Syndikat Gefährliche Liebschaften

Syndikat Gefährliche Liebschaften

inszeniert irritierende Begegnungen. Durch Eingriffe in alltägliche Räume entstehen Anlaufstellen für charismatische Persönlichkeiten und dubiose Wissensträger*innen – vom Dorfball bis zur Manufaktur für Verhüllungsbedarf.

Weg der Kinderrechte (2019)

Können wir das bitte gleich nochmal machen? Felsberg hat sich auf den Weg der Kinderrechte gemacht mit einer bunten Demo, mit Zirkus, handgemalten Unterschriftenlisten und Einhörnern. Wir haben ein leerstehendes Gasthaus zum Spielhaus umgewidmet, eine Bushaltestelle umbenannt und die schlechten Angewohnheiten der Erwachsenen symbolisch geschreddert.

Auf Einladung des Vereins Kinder- und Familienfreundliches Felsberg. Unter Beteiligung des Ev. Jugendzentrums, der drei Kindertagesstätten in Felsberg und Gensungen, des Burgvereins, der Modellbaufreunde, Blumenhaus Bachmann, Gaststätte „Die Ruthen“, Jüdische Liberale Gemeinde Emet weSchalom, Senior*innenbeirat u.v.m.

VON Micha Kranixfeld, Isabel Schwenk, Aishe Spalthoff
MIT Lujain, Amelie, Leana, Ahmed, Ruhollah, Mariam, Zinat & Fatima
GEFÖRDERT DURCH Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung

Weg der Kinderrechte (2019)